"Der Pfad des Helden" (Arbeitstitel)

Exposé

 

 

Buchidee: Viele Menschen fühlen sich orientierungs-, mut- oder kraftlos in ihrem Leben oder Beruf. Sie haben das Gefühl das alles was sie tun nutzlos ist, dass sie feststecken; aber sie wissen nicht wie sie es ändern können. „Der Pfad des Helden“ zeigt ihnen den Weg wie sie wieder die Kontrolle über ihre Leben erlangen können. Wie sie ihre eigenen einmaligen Fähigkeiten finden und zur vollen Blüte bringen können. Es nimmt sie mit auf die spannendste und gefährlichste Reise welche es gibt: Die hinauf und zu sich selbst. Am Ende wird der Leser klar erkennen:

1. Wer er ist!

2. Wozu er hier auf der Welt ist!

3. Wie er seine inneren und äußeren Kräfte weckt um seine Träume zu realisieren und wieder der Held in seiner eigenen Lebensgeschichte sein.

 

Inhalt: Das Buch hat neben dem Vorwort 12 Kapiteln. Jedes Kapitel besteht dabei aus einem theoretischen, erklärenden Teil mit einer Wochenaufgabe mit deren Hilfe der Leser das gerade erfahrene praktisch ausprobieren kann.

Dabei folgt die Reihenfolge der Kapitel einem Entwicklungsprozess von innen nach außen. Erst werden die geistigen Fundamente gelegt und entwickelt, dann die äußeren.

Um das Ganze noch anschaulicher zu gestalten werden die Ideen mit Episoden großer Helden der Geschichte wie z.B. Christoph Kolumbus oder Otto Lilienthal ergänzt!

 

Ich wünsche dir Mut deinen Weg zu gehen!

Ich wünsche dir Gefahr, damit du weiter wachsen kannst!

Ich wünsche dir Freude auf deinem Weg!

 

 

Das ist dein Leben!

Das ist deine Welt!

Geh los - Jetzt!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heldenreise